Der Industrie - Roboter und sein Einsatzgebiet...

Die Firma Gräff Robotics programmiert in den folgenden Bereichen Industrie Roboter, die von den Herstellern der Produktionsanlagen eingesetzt werden.
Die Anlagen stehen zu 70 % im Karosserie-Rohbau der Automobilhersteller oder deren Zulieferern.

    Mit  ABB, Fanuc, KUKA und Motoman Robotern verfügen wir mit bei den folgenden Applikationen über Projekterfahrung:
  • Aufnehmen -> Transport -> Ablegen ("Pick and Place")
  • Bolzenschweißen
  • Beschriften
  • Cosmetic Sealer
  • Dröhner Masse aufbringen (gegen das Klappern von Blechteilen z.B. in Türen)
  • Entgraten
  • Handling
  • Kleben (mit den verschiedensten Techniken)
  • Nahtschweißen mit Schutzgas CO² und Mischgas (Argon oder anderen Edelgase) sowie Pendeln oder Nahtverfolgung (mit Parametrierung der Stromquelle)
  • NAD Nahtabdichtung Flat und Swirl (mit Parametrierung der Steuerung)
  • Nieten / Clinchen
  • Punktschweißen im Widerstandsschweißverfahren (mit Parametrierung des Takters)
  • Scheibendichtmasse aufbringen
  • Stanzen
  • Stanznieten
  • Schweißen und deren Parametrierung mit allen unter Schweißen aufgeführten Applikationen
  • UBS Unterbodenschutz
  • Vermessen
  • Wasserstrahlschneiden
Wir liefern Ihnen ein funktionstüchtiges Roboterprogramm, dazu zählt selbstverständlich die Qualität der Applikation.
Die Kalibrierung / Einstellung der Applikationssteuerung ist somit unsere Aufgabe - soweit technisch für einen Roboterprogrammierer überhaupt möglich!

Für die verschiedenen Applikationen gibt es innerhalb der Firma Gräff Robotics eigene Spezialisten, nicht jeder kann schon alles getan haben.